Vom Ladengeschäft

zum kleinen

Seminarzentrum

10 Jahre

Energieoase

 Wie die Idee entstand

Im Jahr 2009 nahm ich an meinem ersten energetischen Kurs teil und erlernte den Umgang mit der Einhandrute. Ich war fasziniert von dieser neuen Welt. Von spirituellen Lebenseinstellungen, von Engelsymbolen, Aurasprays, der Blume des Lebens und all den schönen Produkten.

 

Leider musste ich feststellen, dass es bei uns in der Umgebung keine spirituellen oder energetischen Produkte zu kaufen gab. Und auch Vorträge, Workshops und Seminare zu den Themen, die mich interessierten, fanden weiter weg statt. 

 

So entstand die Idee einen kleinen Laden in Wertingen zu eröffnen, in dem es genau diese Produkte zu kaufen gibt. Auch sollte ein Raum integriert sein, in dem ich Beratungen anbieten konnte, denn schon damals hatte ich den Wunsch, Menschen mit meinem Wissen zu unterstützen.

 

Ich plante, Vorträge, Engelabende, Meditationen und Yogakurse zu organisieren und dafür einen Seminarraum anzumieten. Ende 2010 waren alle Planungen abgeschlossen und ein entsprechendes Geschäft gefunden.

  

 

Energieoase - was der Name für mich bedeutet

 

Nach einigen Überlegungen entschied ich mich dafür, meinem neuem Lebenstraum den Namen Energieoase zu geben.

In der Energieoase kann man Energie tanken. Sie ist eine Energiequelle für erschöpfte, ausgelaugte Menschen.

Hier kommt man zusammen, um Kraft und Inspiration zu schöpfen.

 

Energie

steht für

Alles ist fließende, schwingende Energie.

Ohne Energie kein Leben.

 

Energiearbeit stärkt Körper, Geist und Seele.   

Oase

steht für

Quelle, um sich zu stärken.

Ein Platz zum Auftanken, zum Kraft schöpfen.

Bietet Schutz und Geborgenheit.

Energieoase.jpg

Eröffnung in Wertingen

Am 2.2.11 eröffnete ich die Energieoase in der Haudelgasse in Wertingen.   

Das Geschäft war an 2 Tagen die Woche geöffnet.

 

Im kleinen Nebenraum testete ich mit der Einhandrute und gab meine ersten Beratungen.

 

Und in der Seminarkwerstatt Fisslake fand ich den optimalen Seminarraum.

Eroeffnungstag.JPG

Beim ersten organisierten Engelabend mit Claudia Beer hatten sich über 25 Teilnehmer angemeldet und damit alle Erwartungen übertroffen.

 

Zahlreiche Workshops, Seminare und Vorträge mit den unterschiedlichsten Themen folgten.

 

Und der Traum von einer eigenen Praxis mit Seminarraum entstand.

 Ein Traum wird wahr - Neubau in Laugna

2014 setzen mein Mann und ich diesen Traum um. Eine alte Scheune auf unserem Grundstück wurde abgerissen. An ihrer Stelle entstand ein Holzhaus, unten mit Garagen und oben mit meinen Räumen. Mit viel Herzblut und Hingabe nach meinen Wünschen gestaltet.

 

Dabei war es uns wichtig, alles ökologisch hochwertig auszuführen und nur Naturmaterialien zu verwenden. Und auch energetische Aspekte zu beachten. Im Fundament befindet sich in jeder Ecke ein schwarzer Turmalin zum Schutz des Gebäudes. In der Mitte der Bodenplatte liegt eine Blume des Lebens in Edelstahl. Das ganze Gebäude wurde nach der Feng Shui Methode der fliegenden Sterne gestaltet.

 

Es gibt viele kleine, feine Details, die bewusst und mit Liebe umgesetzt wurden. Vor der Eingangstüre begrüßt das Symbol von Yin und Yang im Boden die Besucher.  Flusskiesel im Boden der Dusche und das Natursteinwaschbecken optimieren das Badezimmer. Zwei Balken aus dem Dachstuhl der alten Scheune markieren nun den Eingangsbereich zum Seminarraum. Ein Holzofen spendet wohltuende Wärme und sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

 

Mein Fokus hat sich verändert und liegt nun auf meinen energetischen Coachings. Es gibt noch einige schöne Produkte zu kaufen, aber keine extra Öffnungszeiten. Dies war auch ein guter Zeitpunkt, um mein Corporate Design zu verändern und das neues Logo mit dem Engelkreis in Chakrenfarben zu entwerfen.

  

 

Seminarraum mit guter Energie zu vermieten

Ich liebe den hohen und hellen Seminarraum mit seinen 40 qm, in dem circa 20-25 Personen Platz für Vorträge finden. Für Seminare ist die maximale Teilnehmerzahl 10-14 Personen. Es freut mich, dass dort regelmäßig verschiedene Veranstaltungen von Meditationsabenden über Wochenendseminare bis hin zu Jahresausbildungen stattfinden.

 

Und Menschen im Umkreis von über 100 km den Weg in die Energieoase finden. Was sicher auch an der verkehrstechnisch günstigen Lage liegt. In der Nähe zu Augsburg, Donauwörth und Dillingen, ca. 10 Minuten von der B2 und ca. 20 Minuten von der A8 entfernt.

 

Mein separater Beratungsraum wird bei den Seminaren als Raum für das Essens-Buffet genutzt. Es ist immer wieder spannend, welche tolle Vielfalt sich auf dem Buffet befindet. Auch für zeitweise Kleingruppenarbeit kann er verwendet werden.

 

Ein WC mit Dusche und eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und ausreichend Geschirr runden das Ganze ab. Eine Seminarleiterin nannte es einmal „kleines Seminarzentrum“. Und ja, das soll die Energieoase sein. Ein Zentrum für alle, die ganzheitlich denken. Die offen sind für Spiritualität, Energiearbeit, Heilarbeit und alles, was wir mit unserem Verstand nicht ganz greifen können.

Wenn du Interesse hast, den Seminarraum anzumieten (stundenweise, halber oder ganzer Tag) und dich für die genauen Konditionen interessierst, dann kontaktiere mich bitte. 

 

20190829-DSCF8012.jpg

Meine Vision für die Zukunft

 

 

Ich wünsche mir, dass mein kleines Seminarzentrum immer mit vielen interessanten Veranstaltungen belegt ist. Es bietet den Menschen Raum, sich zu entfalten und spirituell weiter zu entwickeln. Es gibt kein Konkurrenzdenken, sondern ein wertschätzendes Miteinander und gegenseitige Unterstützung.

Ich biete dort selbst Workshops und Seminare an. Es ist mein tiefes Anliegen, mein spirituelles Wissen und meine Erfahrung weiterzugeben, so dass sich meine Klient*innen und Kursteilnehmer*innen weiterentwickeln. 

Seminarraum - Rückmeldungen

Die Seminarräume der Energieoase sind für mich die besten Räume, die ich bisher in meiner langen Tätigkeit benützen durfte. Sehr lichtvoll und empfangend. Behaglich und schützend. Hier lässt sich Energiearbeit in hoher Schwingung erfahren.

 

Meine Lieblingsräume, vor allem für spezielles energetisches Arbeiten. Hier spürt man die Liebe und das Licht körperlich. Danke Alexandra.

Claudia Beer, Metaphysische Heilerin und Medium, Begründerin der Seelenlichtenergie®

www.institut-claudia-beer.de

Zehn Jahre Energieoase - ein Rückblick in Bildern

Ich danke allen, die an mich geglaubt und mich unterstützt haben.

 

Allen meinen langjährigen, treuen Kunden bin ich sehr verbunden. Ich schätze jeden einzelnen meiner Klienten der vergangenen Jahre und freue mich über ihre Weiterempfehlungen.

 

Ich bin unendlich dankbar für die vielen tollen Angebote, die in den letzten Jahren in meinem Seminarraum stattgefunden haben. Und für all die wundervollen Begegnungen, inspirierenden Gespräche und tiefgehenden Coachings.               

 

DANKE EUCH ALLEN!

Alexandra Sendlinger - Energiearbeit & Coaching

ICH FREUE MICH AUF DICH - NIMM JETZT KONTAKT MIT MIR AUF

e-mail: info@dieenergieoase.de

© 2021 Energieoase Alexandra Sendlinger - AGBImpressum - Datenschutz

Teeküche

Describe your image